Heilpraktikerin für Psychotherapie - Monika Knapp0
0
00
Therapie

 

Therapie

Ein Gespräch ist in erster Linie die Begegnung zweier Menschen und daher ist eigentlich jedes Therapieverfahren eine "Gesprächspsychotherapie".

"Alles was der Mensch benötigt, um weiterzukommen, trägt er bereits in sich."

                                                                                                                                                                                                                                           Carl Rogers

 Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers

Die Gesprächstherapie, die bei mir in Einzeltherapie stattfindet, ist ein Prozess von vertraulichen Gesprächen, in welchen Ihr Problem behutsam sichtbar gemacht wird. Dabei finden Ihre Bedürfnisse und Ihre Sichtweisen ebenso Beachtung, wie Ihre Persönlichkeit und die Umstände, die Sie umgeben.

Ich begleite Sie in diesen Gesprächen mit Mitempfinden und Feingefühl. Neben zugewandter Neugier gehört zur Gesprächspsychotherapie auch die Beschäftigung mit Tabus und mit Respekt gestellte, manchmal unangenehme Fragen und ungewöhnliche Ideen. Dadurch helfe ich Ihnen, Ihre eigenen Antworten zu finden und Sie erlernen und erleben, wie Sie sich wieder selbst vertrauen.

 Sprechen Sie daher mit mir, wenn Sie

  • unter depressiven Verstimmungen leiden
  • persönliche Krisen lösen möchten
  • Probleme in der Familie und im Beruf haben
  • Konfliktlösungen erfahren möchten Angst haben, die Ihren Alltag bestimmt
  • eine Stressbelastung im privaten und beruflichen Bereich erleben
  • Ihre vielfältigen Möglichkeiten und Stärken entdecken möchten
  • oder einfach nur jemanden brauchen, der Ihnen zuhört.

 Ich habe Zeit für Sie und bin nur einen Anruf von Ihnen entfernt!

(Tel.: 0 90 81 / 272 99 11)

 

Nach etlichen Gesprächen sagte ein Klient:

"Am Anfang muss man denken, damit man später nicht mehr denken braucht!"



Heilpraktikerin für Psychotherapie - Monika Knapp    hfp.monikaknapp@gmx.de